KSBR-Logo
 
  Aktuelles   Agenda   Situationspläne   Stellenangebote   Suchen   Kontakt
Organisation   Volksschule   Musik & Sport   Dienste   Informationen
Home
   
Home
   
Bildungsauftrag
Geleitete Schule
Leitbild
Portrait der Schule
 

 

Jahresmotto im Schuljahr 17/18

"Wir unterrichten ganzheitlich, fördern Schülerinnen und Schüler in ihren individuellen Begabungen und unterstützen sie in ihrer persönlichen Entwicklung."
Diesen Satz aus dem Leitbild hat die Kreisschule zum Jahresmotto gewählt. Das Logo hat auch dieses Jahr wieder Werner Schenker, Lehrperson Bezirksschule, gestaltet. Sie werden diesem Logo während dem Schuljahr immer wieder begegnen.

Aktuelles
Startzeiten der Bereiche ins neue Schuljahr 2017/18  

Hier finden Sie die Übersicht über die Startzeiten der Bereiche ins Schuljahr 2017/18. Wir wünschen allen Schülerinnen und Schülern einen guten Start und ein erfolgreiches Schuljahr.
Startzeiten am Montag, 14. August 2017

 
Heiss - heisser - «Happy Friday»

Der 23. Juni 2017 wird an der Kreisschule Buchs-Rohr unvergesslich bleiben. Sei es wegen dem abwechslungsreichen Programm für die Schülerinnen und Schüler, der guten Stimmung oder den unkonventionellen Massnahmen, die der heissen Tagestemperatur geschuldet waren. Hier finden Sie einen Rückblick in Wort und Bild auf einen friedlichen, entspannten Tag mit unzähligen Glücksmomenten.
Was für ein Tag. Was für ein Fest.


 
Mit Rückenwind in die Zukunft

Die austretenden Schüler/-innen der Kreisschule Buchs-Rohr verspürten an ihrer Abschlussfeier vom 4. Juli 2017 eine gehörige Portion Rückenwind. Kein laues Lüftchen wehte am Dienstagabend durch den Gemeindesaal Buchs. Es war eher ein Sturm an Emotionen, der den Raum und die Herzen der Austretenden und ihren Familienangehörigen erfüllte. 109 Schüler/-innen wurden feierlich verabschiedet und freuen sich nun auf einen neuen Lebensabschnitt.
Bericht

 
Uselütete in Rohr

Mit einem Geschenkli der Unterstufenschüler/innen wurden an der Uselütete die 6. Primar und die Abschlussklassen aus dem Bereich Rohr verabschiedet. Unter ohrenbetäubendem Glockengeläut und voller fröhlichem Übermut verliessen die Schüler/innen zum letzten Mal das Stäfplischulhaus.
Bericht

 
Müllmonster im Kindergarten

Gespannt erwarteten die Kindergärtler von Andrea Meister die EK-Kinder der Klasse von Jessica Gautschi im Kindergarten um mit ihnen zu werken, eine Olchigeschichte zu hören und ausgiebig im Garten zu spielen. Rund die Hälfte der EK-Kinder hatte im Neudorf den Kindergarten besucht und deshalb war es für viele ein fröhliches Wiedersehen. Was sonst noch geschah, können Sie hier nachlesen.
Bericht

 
Die Säulen der KSBR

Sechs Bereiche hat sie, diese Schule. Jeder Bereich ist einzigartig, doch gemeinsam bilden sie die Kreisschule Buchs-Rohr. Anlässlich des Sommerapéros hielt jeder Bereich einen individuellen Rückblick auf das vergangene Schuljahr. Hansruedi Faes ist das ganze Jahr hindurch die Person, die den Überblick über alle Bereiche bewahrt und sie vernetzt. So moderierte er auch die Präsentation und verwob die Beiträge zu einem «Gemeinsam einzigartig».
Bericht

 
Der Natur auf der Spur

Voller Freude machen sich die 6-jährigen Kindergartenkinder jedes Jahr auf den Weg zu ihrem Waldpädagogik-Anlass. Dieses Schuljahr ist der Bereich Kindergarten mit Herrn Lutz und seinem Forstteam im Wald unterwegs. Die Kinder waren vom Abenteuer "Baumfällen" restlos begeistert. Kommen Sie mit auf einen Spaziergang im Wald!
Bericht

 
Die 4. Klasse Brunnbach am sCOOL-Cup

Am 13. Juni 2017 nahm die ganze 4. Klasse des Brunnbach-Schulhauses am sCOOL-Cup in Aarau teil. Für einen Podestplatz reichte es nicht, aber die Klasse war trotzdem stolz auf sich. Warum das so war? Hier erfahren Sie es.
Bericht

 
Fröhliches Abschlusslager in Zofingen

Am 30. Mai 2017 begaben sich die beiden 6. Primarklassen vom Bereich Rohr ins Abschlusslager. Die Reise führte nach Zofingen. Viel erlebt haben sie, die Schülerinnen und Schüler. Auch viel gelacht - und sie genossen es, viel Zeit miteinander verbringen zu können. Lesen Sie hier den Bericht von Victoria und Sarah.
Bericht

 
Viel Erfolg am Pangea Wettbewerb

Der Pangea Wettbewerb ist ein Mathematik Wettbewerb, welcher in der ganzen Schweiz durchgeführt werden kann. Einige Schülerinnen und Schüler der Suhrenmatte und der Begabtenförderung 5. und 6. Klasse haben dieses Jahr teilgenommen. Sie glänzten mit tollen Resultaten. Her erfahren Sie mehr.
Bericht

 
Der Kindergarten Neudorf unterwegs

In diesem Jahr hat sich der Kindergarten Neudorf auf verschiedenste Weise mit dem Thema Abfall, Entsorgung, Wiederverwertung und Achtsamkeit gegenüber unserer Umwelt beschäftigt. Deshalb war es naheliegend, dass, neben andern Highlights, auf der Kindergartenreise ein Ausflug zum Recyclingparadies in Reinach eingeplant wurde. Lesen sie den Bericht von Andrea Meister.
Bericht

 
Voller Einsatz am Sporttag der Mittelstufe

Am Donnerstag, 1. Juni 2017 führten die Bereiche Risiacher und West den Sporttag für die oberen Mittelstufenklassen durch. Bei einem Duathlon absolvierten die rund 150 Kinder einen 1km-Lauf und eine 4km lange Velostrecke durch den Buchser Wald. Das Engagement und die Beteiligung waren riesig, wie Sie dem Bericht von Selina Gfeller, Lehrperson Risiacher, entnehmen können.
Bericht

 
Spannende Hörspiele in Eigenregie

Die 6. Primarklassen des Bereichs Rohr (Lehrpersonen Johanna Fischer und Cornelia Koller) durften an einem spannenden Workshop beim Radio Kanal K in Aarau teilnehmen. Dabei kreierten sie selber Mini-Hörspiele und nahmen sie auch auf. Lesen Sie, wie Alissa diesen Tag erlebt hat.
Bericht

 
Was heisst Bärengraben auf Französisch?

Bern näher kennenlernen – und das erst noch in sprachlich gemischten Zweiergruppen – das war eine besondere Herausforderung für die Schülerinnen und Schüler der 1. Sekundarklasse Suhrenmatte von Thomas Amrein.
Bericht

 
Sporttag der Oberstufe

Am Donnerstag, 18. Mai 2017 fand in der Schulanlage Suhrenmatte der Sporttag der gesamten Oberstufe der Kreisschule Buchs-Rohr statt. Hier finden Sie ein paar Impressionen dieses gelungenen Anlasses.
Impressionen

 
Ein Schafmorgen

Am Mittwoch, 17. Mai 2017 erlebten die Schüler/-innen der Klassen von Catia Eng, Laura Kern und Roger Schmid, Risiacher, einen besonderen Morgen. Es war kein Mathematikmorgen, auch kein Turn- oder Deutschmorgen – nein – es war ein Schafmorgen! So etwas erlebt man ja nicht alle Tage, deshalb waren die Schülerinnen und Schüler sehr beeindruckt von diesem besonderen Erlebnis. Wie es für Sofia und Ambra war, können Sie hier nachlesen.
Bericht

 
Fahrrad fahren macht Spass

Am 18. und 19. Mai 2017 wurde der Pausenplatz beim Schulhaus Gysimatte kurzerhand in einen Velo-Parcours verwandelt. Die 3 Klassen der 4. Primar lernten unter professioneller Anleitung auf spannende Art und Weise Tipps und Tricks rund ums Radfahren kennen. Die Schülerinnen und Schüler von Sabrina Peterhans, Lea Fricker und Michèle Andres waren voll konzentriert bei der Sache. Sehen Sie selbst.
Bericht

 
Mein eigenes Buch

Die Schülerinnen und Schüler der Begabungsförderung Deutsch durften am Donnerstagnachmittag, 11. Mai 2017 in Begleitung ihrer Lehrpersonen in der Buchbinderei Roth in Aarau an einem Workshop teilnehmen. Ihnen wurde die Gelegenheit geboten, ihr selbstgeschriebenes Buch selber zu binden. Wenn das kein besonderes Erlebnis ist! Lesen Sie mehr dazu im Bericht von Laura Kern.
Bericht

 
Augenpaare

Rund 400 Augenpaare gibt es im Schulhaus Suhrenmatte noch bis zu den Sommerferien zu bestaunen. Jedes auf seine Weise einzigartig gestaltet. Der Bereich Suhrenmatte hat das Jahresmotto "Gemeinsam einzigartig" kunstvoll umgesetzt. Die Ausstellung ist während den Unterrichtszeiten frei zugänglich. Mehr zu diesem einzigartigen Projekt erfahren Sie hier:
Bericht

 
Der Mai im Kindergarten Post 1

Der Monat Mai steht im Kindergarten Post 1, Buchs, im Zeichen von Blumen, Blüten, Bienen, feinen Düften und emsigem Geschenk basteln für den Muttertag. Mit Singen, Basteln, Erzählen, Kneten, Spielen und Beobachten lernen die 20 Kinder die Bienen kennen und achten - und natürlich auch die schönen, farbigen Blumen. Der Frühling hat Einzug gehalten!
Bericht

 
Mach doch auch mit

Am Donnerstag, 11. Mai 2017 führten die 3. und 4. Primarklassen der Bereiche West und Risiacher gemeinsam einen Leichtathletik-Sporttag durch. Wie sehr Bewegung Freude macht, kann man leicht an dieser kleinen Auswahl von gelungenen Schnappschüssen erkennen.
Impressionen

 
"Abfall" ist nicht gleich "Abfall"

Die Kinder aus dem Risiacher durften während der Recyclingwoche viele Erfahrungen in der Abfallentsorgung machen. Da gab es einen Ausflug in die entsorgBar, es ging um Zeitungsmode und Upcycling und es gab die Themenbereiche "Von der Rolle" und "Lauter Flaschen". Die Lehrpersonen hoffen, dass die Kinder dieses Wissen mitnehmen und damit einen nützlichen Beitrag an die Gesellschaft der Zukunft leisten können.
Bericht

 
Übung "Rauch aus dem Schulzimmer"

"War das Feuer nun echt oder nicht?" Diese Frage beschäftigte die Schüler/-innen der Gysimatte am Donnerstagmorgen, 4. Mai 2017 enorm. Denn im Schulhaus ertönte das Signalhorn, von der Turnhalle aus war eine starke Rauchentwicklung zu sehen und die Feuerwehr brauste mit Löschfahrzeugen heran. Nun möchten sicher auch Sie wissen, ob denn das Feuer echt war oder nicht. Beat Maurer, Bereichsleitung, hat genauere Informationen....
Bericht

 
"Amsel, Drossel, Fink und Star...."

Am Montagmorgen, 1. Mai 2017 um 6 Uhr früh, besammelten sich die 3./4. Klassen von Frau Kern und Frau Joggi beim Schulhaus Risiacher zu einer Vogelexkursion. Die beiden Vogelexperten Madeleine und Bruno Studer aus Luzern und Frau Fuchs warteten schon auf die Kinderschar. Die Kinder haben viel Spannendes gelernt, wie wir ihrem Bericht entnehmen können.
Bericht

 
Spezialwoche "Boden und Wasser"

In der Woche vor den Frühlingsferien erlebten die Schüler/-innen der beiden 5. Primarklassen im Schulhaus Risiacher eine Spezialwoche zum Thema „Boden und Wasser“. Die Lernenden konnten viele neue Erkenntnisse gewinnen und empfanden diese besondere Woche als sehr spannend. Lena und Angelina berichten davon.
Bericht

 
Der Kindergarten Kirchweg bekennt Farbe

Schon das ganze Jahr über beschäftigen sich die Kinder im Kindergarten Kirchweg mit dem Thema Farben. Im Laufe des Jahres kam da die Idee auf, den Kindergarten aussen bunt zu bemalen. Denn der altgediente Kindergarten hat schon bessere Tage gesehen und wird darum in absehbarer Zeit einem Neubau weichen. Gerade ein guter Grund, ihm einen letzten farbigen Schmuck zu verleihen.
Bericht

 
Spiel-Spass-Tag Primar Rohr

Am 28. März wurde der Spiel-Spass-Tag der Primarklassen Rohr durchgeführt. Am Morgen fanden unter der Leitung von «Fit4future» verschiedene Bewegungsparcours in gemischten Klassen statt. Am Nachmittag blieben die Kinder in ihren Klassen, um an verschiedenen Orten (im Schulhaus oder bei schönstem Wetter draussen) Spiele zu machen.
Bericht mit Schülerstimmen

 
Breites Lieder-Repertoire im Risiacher

Jeden Mittwochmorgen treffen sich die 3 Klassen (Kern, Gfeller und Al-Zubaidy) im Schulhaus Risiacher zu einer gemeinsamen Sing- und Musikstunde. Das Repertoire an Liedern ist gross, es reicht bereits von "Morning has broken" bis "Stets in Truure". Das gemeinsame Musizieren macht den Schülern grosse Freude, wie sie uns in ihrem Bericht bestätigen.
Bericht

 
Schulhund Simba erfreut Kinder

Der Tagesanzeiger hat am 30. März 2017 einen Online-Artikel zum Schulhund Simba in der Mittleren Kleinklasse von Mathias Bosslet, Schulhaus Gysimatte, veröffentlicht. Hier finden Sie eine Kopie deses Berichts und einen Link zu einem Video über Simbas Einsatz.
Bericht

 
"Wachse und gedeihe"

Mit dem Frühling hat nun auch das Gartenprojekt Risiacher wieder gestartet. Die Schülerinnen und Schüler der 3. und 4. Primarklasse von Laura Kern und Susi Joggi sind zu eifrigen Gärtnerinnen und Gärtnern geworden. Die Arbeit draussen hat ihnen sehr gut gefallen und sie haben auch nähere Bekanntschaft mit Regenwürmern geschlossen. Nun werden sie die Setzlinge gut pflegen, damit sie dann reich ernten können.
Bericht

 
Wie entsteht eine Zeitung?

Die Schülerinnen und Schüler durften mit ihrer Lehrperson, Laura Kern, am 23. März 2017 dem AZ Mediencenter einen Besuch abstatten. Der Chefredaktor erklärte ihnen ausführlich, wie eine Zeitung aufgebaut ist. Ausserdem erhielten die Schülerinnen und Schüler bei einem Rundgang durch die Druckerei, einen Einblick in die Herstellung der Zeitung. Herzlichen Dank an Herrn Würsch für diesen spannenden Nachmittag.
Bericht

 
Frühlingskonzert der Musikschule

Insgesamt neun Formationen - vom kleinbesetzten Schlagzeug-Vortrag bis zum grossen Blockflötenensemble I - von den kleinsten Ukulelenschülerinnen bis zur gereiften und gewachsenen Schülerband „Solid Groove“ - vom Streicherensemble bis zu den diversen Bläsergruppen - traten am Frühlingskonzert der Musikschule am 12. März 2017 im Gemeindesaal Buchs auf und präsentierten einen Mix aus verschiedenen Musikstilen.
Bericht

 
"Mein Leben als Zucchini"

Am 21. März 2017 erlebten 303 Schülerinnen und Schüler der Bereiche Gysimatte, Risiacher und dem RIK einen ganz besonderen Morgen. Sie durften nach Aarau ins Kino fahren und den Film "Mein Leben als Zucchini" sehen. Lesen Sie hier, was Emily und Giulia von der 3. Primar Risiacher darüber zu berichten wissen.
Bericht
Schülerarbeiten

 
Einsatz und Fleiss am Volleyballturnier

Am 17. März 2017 fand wiederum das traditionsreiche Minivolleyballturnier der Bezirksschule statt. In 3 verschiedenen Stärkeklassen spielten die Schülerinnen und Schüler der Bezirksschule in gemischten Teams um den jeweiligen Kategoriensieg. Dabei wurde jeder Punkt mit viel Einsatz und Kampfgeist ausgespielt. Und für einmal amteten die Schülerinnen und Schüler auch gleich als Schiedsrichter und Punktezähler.
Bericht

 
Lesen macht Spass

Die Schülerinnen und Schüler der 2. Klasse der Primarstufe vom Schulhaus Risiacher durften kürzlich die Gemeindebibliothek Buchs erkunden. Anschliessend konnten sie eine Lektüre auswählen. Das war gar nicht so einfach, denn das Leseangebot ist riesig. Mit ein bisschen Hilfe gelang es jedoch, dass schliesslich alle Schülerinnen und Schüler in andere Welten eintauchen konnten. Lesen macht Spass.
Bericht

 
Kulturapéro im Risiacher

Die beiden 5. Klassen aus dem Risiacher haben sich in den letzten Wochen im Fach Realien mit dem Thema “Heimat“ beschäftigt. Die Kinder setzten sich mit verschiedenen Fragen auseinander und entwarfen selber Plakate mit ihren persönlichen Ergebnissen. Zum Abschluss gab es einen reichhaltigen Apéro, für welchen die Kinder verschiedene Köstlichkeiten aus ihrer Heimat mitbrachten.
Bericht

 
Überdurchschnittliche Ergebnisse

Die Kreisschule Buchs-Rohr wurde im Schuljahr 2015/16 auf ihre Funktionstüchtigkeit und die Wirksamkeit des Qualitätsmanagements geprüft. Nun liegt der Schlussbericht der externen Schulevaluation vor. Die Kreisschule Buchs-Rohr hat sehr gut abgeschnitten, die Ergebnisse liegen bei vielen Themen über dem kantonalen Schnitt.
Zusammenfassung der Ergebnisse
Rückmeldung an Eltern und Schüler/-innen

 

Weitere aktuelle Themen können Sie in unserer Rubrik Aktuelles nachlesen.

 
 
 
 
 
 
 
Copyright © 2011 Kreisschule Buchs-Rohr  /  Rechtliche Hinweise  /  Impressum